Mittwoch, 21. Juli 2010

Herringbone


So, nun die fertige Kette am Hals meiner Tochter. Die Kette ist allerdings nicht schief, liegt wohl an dem Dekolleté *gg*



Mein Vorschlag wäre dieser hier: Swarovski in Amethystfarben








Die Kette ist aus der B&B Juni 2010.
Eine Freundin fand die so gut, dass ich sie mal gemacht habe, aber auch um die Technik zu lernen- hat geklappt. *gg*.
Sie ist noch nicht ganz fertig, in der Mitte fehlt noch ein schöner Stein, der aber auf dem Weg ist.
Die kleinen Rocailles sind türkis mit echtem Gold bedampft,dann noch bronzefarbene Hexcut und die Weißen sind echte Süßwasserperlen und dann habe ich für den Rest nur Swaros verwendet. Ach ja der anhänger ist nicht schief, sondern schlecht fotografiert. Werde aber ein neues Foto machen , dann mit Stein.

Kommentare:

  1. Mit dem Decollté deiner Tochter ist alles in Ordnung, Mutti:-))

    AntwortenLöschen
  2. Da kann man doch mal sehen, wie unterschiedlich die gleiche Kette aussehen kann, wenn man anderes Material verwendet. Deine gefällt mir auch gaaanz gut.
    Mit dem Decolltè Deiner Tochter ist sicherlich alles in Ordnung allerdings braucht die Kette einen ordentlichen Busen, um gut zu Geltung zu kommen.
    Ist als schon ein Riesenklopper, der Anhänger.

    Lg IRis

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer wieder - auch über gut gemeinte Kritik.
Herzlichen Dank
Heike