Mittwoch, 8. Februar 2012

Seepferdchen

Ich habe es im wahrsten Sinne des Wortes "gerawt" und mein Seepferdchen ist geschlüpft.



und nun habe ich versucht ein kleineres Seepferdchen zu perlen. Es hat geklappt. Erst einmal mit 10 ern
und hier der Vergleich: 
wobei man dann keine Swaros mehr einfügen kann.

Die vermehren sich irgendwie rasend. *gg*. Jetzt habe ich einige gemacht nach den Farbwünschen meiner Freundinnen/Bekannten
als Brosche

mit Tropfen statt Swaros

ein Kleines mit nur 7 cm


Kommentare:

  1. Huhu Heike,
    dein Seepferdchen ist herzallerliebst geworden!

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Bis bald Birga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    oh man, ist das süüüß. So eins nehme ich auch;-).
    Ich werde diese Woche nicht zum Sport kommen, weil ich leicht erkältet bin. Du kannst aber gerne den Pullover vorbei bringen, wenn Du magst.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wie ein echtes aus, toll geworden!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,

    oh man ist der süss,bringe bitte einen mit zum nächsten Treffen, den muss ich in Natura sehen.

    Bis zum 21.
    LG Walburg

    AntwortenLöschen
  5. *wow*
    Zum Umfallen schön..
    Dein Seepferdchen ist wunderschön..

    Du kannst zaubern!!!!

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    ich bin ganz verliebt in diese süßen Seepferdchen! Die sind ja wirklich sowas von putzig, richtig schön!!!
    lg
    Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer wieder - auch über gut gemeinte Kritik.
Herzlichen Dank
Heike