Montag, 4. November 2013

Echt silberne

Diese Kette sollte eigentlich anders werden, aber sie hat sich irgendwie beim Fädeln gewehrt *gg*. Rechtzeitig zum Handwerkermarkt ist sie dann so geworden und gefällt mir gut, nicht nur weil sie sehr gut zu meiner Bluse passte. 
Es ist eine eigene Kreation aus echt silbernen 11 er Rocailles mit Discokugeln und einem Blütenverschluss. Die Anleitung für die Blüten ist von Perle4you.

Sonntag, 27. Oktober 2013

Handwerkermarkt

Es ist wieder soweit: Kunsthandwerkermarkt in Marne im Museum. Am 2. und 3. November von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Es sind wieder viele tolle Aussteller dabei wie auch  Beate und wir freuen uns über jeden Besuch und Austausch.
Also bis Samstag oder Sonntag

Samstag, 26. Oktober 2013

nur eine Kleinigkeit...

auf Wunsch habe ich diese kleinen Münztäschchen geperlt:

Mittwoch, 4. September 2013

1. Tuch mit Perlen

Zum 1. Mal habe ich ein Tuch mit Perlen gestrickt. War gar nicht so einfach.
3 Mal habe ich mich vertan, denn es sollte das Cleo-Tuch werden, irgendwann wollte ich dann nicht mehr zurück stricken und habe es dann einfach nach meinem Gusto weiter gestrickt.
Die Originalanleitung ist von edith filzhof design und die rote Wolle habe ich irgendwie von der Landlust oder so. Die Perlen sind von der Perlentruhe und haben die Größe 6. Die Größe passt gut in eine 1 Häkelnadel und sind groß genug, dass man sie auch sehen kann.



Mittwoch, 14. August 2013

Sommerfest

Das Sommerfest am We bei Regine war super. Es hat zwar mal kurz heftig geschüttet, aber als dann das Zelt aufgebaut war regnete es den ganzen Tag nicht mehr.
Ich habe viele neue nette Menschen kennen gelernt und manche wieder getroffen, die ich 21 Jahre nicht gesehen habe. Mit dem Umsatz war ich auch sehr zufrieden und wenn ich die tollen Quilts gesehen habe, kam der blanke Neid durch *gg*. Aber noch ein Hobby ist nicht drin.






Alles in allem war es ein richtig schöner Samstag. Bessere Bilder könnt ihr bei Regine sehen, ich habe nur mit dem Handy geknipst.

Dicke Berta

so habe ich diese Kette genannt, die ich bei meiner Perlenfreundin Tina abgeguckt habe.
Die Superduos haben die Farbe: rosalin-topaz-gold . Die Technik ist Herringbone und der Verschluss wie ein Knopf gefädelt.

Geschafft !


Schon wieder nichts mit perlen, aber......
Ich habe die Generalprobe bestanden.
Original km und nicht wie Söhni meint, das Tacho im Auto spazieren gefahren


Wir waren letzten Dienstag unterwegs.
mit der "Nordstern" und unseren Rädern von Brunsbüttel nach Cuxhaven. Dort angekommen haben wir uns erst einmal kurz verfahren bis wir wieder an der Elbe waren. Und dann ging es los immer am Fluss entlang bis nach Wischhafen- ca. 65 km- . Wir hatten leichten Rückenwind, es war einfach herrlich. Unterwegs haben wir noch eine Kleinigkeit gegessen in einem niedlichen kleinen Dörfchen.
An der Fähre hatten wir auch Glück und kamen als letzte mit.
Leider hatten wir dann auf "unserer" Seite nicht mehr so viel Glück, wir mussten von Glückstadt aus nur noch gegen den Wind und der war heftig. Es hatte sogar unsere Gartenstühle umgeworfen, also nicht wenig Wind.
Um 5 Minuten vor Acht war ich dann total erschöpft- aber glücklich- im Bett.
Jetzt weiss ich, dass ich im Herbst auch die Tour von Wandlitz nach Usedom schaffe. Das sind ca. 240 km und wir fahren pro Tag 80 km und übernachten dann irgendwo.
Ich bin so stolz auf mich, noch vor einigen Jahren brauchte ich  ein Sauerstoffzelt wenn ich  nur den Deich hoch spaziert bin und jetzt bin ich zwar älter aber viel fitter und das ist ein schönes Gefühl.



Sonntag, 11. August 2013

Gestrickt

Zwischendurch habe ich auch mal gestrickt und zwar ein Top für meine Tochter:

Wider Erwarten sitzt das Teil wirklich gut, leider war sie nicht dazu zu bewegen es an ihr fotografieren zu lassen. Nachdem ich das Muster begriffen hatte ging das Stricken richtig schnell. Die Anleitung habe ich hier bei uns zusammen mit der Wolle gekauft.


Dienstag, 30. Juli 2013

Trotz Hitze

obwohl es so heiss ist, habe ich einiges für das Sommerfest geperlt.
Herringbone gedreht

Philipp von Fantasiabeads

Zila-Rulla-Armband

Tila-Kugel  
Näheres zu Material und Anleitungen setze ich später rein.

Freitag, 12. Juli 2013

Sommerfest in Brunsbüttel

Hier fahre ich hin... *klick*
Hier ( http://www.stoff-flausen.de/ )darf ich dieses Mal auch dabei sein und freue mich schon riesig . 
Besucht uns doch alle mal.

Nadeldöschen

Die Dinger lassen mich nicht mehr los und so habe ich wieder eines geperlt. :


Montag, 8. Juli 2013

Anker

Ich glaube mich hat das Cubic-Raw-Fieber erwischt:
Auf dem Bild sieht er ein wenig schief aus - ist er aber nicht, habe ich nochmal extra geprüft *gg*.
Ich habe ihn nach einem Bild ohne Anleitung abgefädelt. Farben trage ich nach.

Sonntag, 26. Mai 2013

Cubic Raw Kette

Vor dem Urlaub angefangen und gestern fertig geworden ist diese Cubic Raw Kette. Inspiriert durch die Seite von Szikati habe ich auch mal wieder craw versucht und bin ganz zufrieden mit mir. Benutzt habe ich Miyuki Roc. 8-462 metallic gold iris und für die dunkle Farbe (blau,lila,grün) habe ich leider keine Nummer mehr.





Ich mag diese Technik sehr gerne obwohl sie ein wahrer Perlenfresser ist. 

Samstag, 27. April 2013

Spiralkette

kaum fertig- schon wieder weg.
Diese Spiralkette beinhaltet ca. 360 doppelt bedampfte Swaropowskis in Amethyst.

man kann den schönen Glitzer leider nur sehr schwer einfangen und da sie nun schon weg ist, kann ich sie auch nicht erneut bei Sonnenschein fotografieren.

Mittwoch, 20. März 2013

Grace

Dieses wunderschöne Teil habe ich mir noch schnell zum Bosselball geperlt.  Die Originalanleitung ist von "alles meins", allerdings habe ich verkehrt gelesen : Superduos und ich habe Twin-beads genommen
 ( es ist wirklich ein Unterschiede) dadurch hat sich die ganze Sache dann verselbständigt und ich habe einfach nach Gutdünken und meinem Geschmack weiter gefädelt.
Die Farbe passte super zu meinem Blazer und zu den Fingernägeln *gg*

Mittwoch, 30. Januar 2013

Januarwerke


Hier nun ein paar schnelle kleine Teile:

Katze aus Swaros als Kit vom "Rollenden Atelier"

Detail mit Swaro

   
Twinkette mit Swaro. 

Die Anleitung dieser Kette stammt von Alexa, ich habe nur vorne es etwas geändert und statt der Roses Montèes einen 8mm Swaro genommen.

Dienstag, 1. Januar 2013

2013

Allen meinen Lesern und "Verfolgern" wünsche ich ein schönes, gesundes und glückliches neues Jahr.
Weiterhin viel Spaß am Perlen und immer genügend Material zur Hand.
Herzliche Grüße